Support   Technische Downloads

News Blog.

files/news_ek-fashion-reporting.jpg

Benchmarking mit Fashion Reporting der EK/servicegroup

Donnerstag, 01.08.19

Die Anbindung an Benchmarking-Angebote von Verbänden oder unabhängigen Dienstleistern bietet Handelsunternehmen die Möglichkeit sich mit den relevanten Marktteilnehmern zu vergleichen.

Diese Einblicke erlauben es Ihnen an einigen Stellschrauben in den Bereichen Sortiments- und Preispolitik zu drehen und Optimierungen vornehmen zu können.

Neben der Anbindung an Benchmarking-Anbieter wie KATAG, GfK sowie Hachmeister & Partner ist unsere Schnittstelle an das Fashion Reporting von der EK/servicegroup (in Zusammenarbeit mit der EURETCO) fertig. Die ersten Intelligix-Kunden sind bereits erfolgreich angeschlossen.

 

Folgende Daten transferieren wir für unsere Handelskunden:

Periodisch

  • Produktinformation
  • Bestand (oder auf Anfrage halb-periodisch)
  • Bestandsanpassungen
  • Anlieferungen (transaktionsgenau)
  • Rückstand und geplante Anlieferungen (transaktionsgenau)
  • Verkauf (transaktionsgenau)

Halb-periodisch Metadaten (auf Anfrage)

  • Filiale: Informationen von der berichtenden Filiale
  • Label, Marke, Lieferanten
  • Warengruppe
  • Saison

 

Benchmarking – von den Besten lernen. Um sich mit ähnlichen Wettbewerbern des Marktes zu vergleichen und daraus Schlüsse für Optimierungen im eigenen Unternehmen zu ziehen, eignen sich Benchmarking-Systeme. Lesen Sie unseren Blog-Artikel zum Thema Benchmarking.

 

Bei Fragen oder Interesse hinsichtlich des Fashion Reportings oder der Anbindung an andere Benchmarkinganbieter wenden Sie sich bitte per E-Mail oder unter 06502 9183-0 an uns.